Inspiration für eine wedische Lebensweise


2004 begannen Steine, die mir aus verschiedenen Ländern und Kontinenten mitgebracht wurden, mit mir zu sprechen. Es hat seine Zeit gedauert, bis ich mich ganz auf diese Erfahrung einlassen konnte.

Das vorliegende Buch 1 „Reise durch vergangene Zukunft“ bildet den Auftakt einer Romanreihe und lädt ein, sich auf eine etwas andere Art der Erkenntnisfindung einzulassen, dem Reisen in und auf der Zeit. Eine Reinkarnationsreise ohne Trance und verändertem Bewusstsein, nur unter dem Aspekt »des sich bewusst darauf einlassen, was sich zeigen möchte.«

Tiefes Hintergrundwissen wurde mir u.a. durch die Steine vermittelt, das ich in spannender Romanform in mehreren Bänden verarbeitet habe.

Buch 2 „Die Auferstehung der Dreizehn“ beschreibt die Macht einer wedisch lebenden Gemeinschaft von Telepathen. Ihre Liebe und Harmonie bieten Schutz und Sicherheit – selbst in der Konfrontation mit Dunkelmächten. - Besonders in unserer heutigen Zeit eine Inspiration.

Buch 2 „Die Auferstehung der Dreizehn“ ist ab Anfang März im Buchhandel erhältlich.

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Einige sind für die Funktion essenziell, andere helfen die Website und Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). - Detaillierte Informationen finden Sie unter Datenschutz.