Unsere vergessene Macht

Unsere vergessene Macht
Ursula W & Jan-Christoph Ziegler

Im Zuge der verbreiteten Angst vergessen wir unsere Schöpfermacht. Nach dem Motto:
Alles wohin wir unsere Aufmerksamkeit lenken bekommt Energie und wächst.
Warum nicht eine Weile nicht dagegen, sondern dafür sein, dass sich alles zum Guten wendet – und zwar schnell. Richten wir uns auf und benutzen das, was uns zu eigen ist:
Die Macht der Vorstellung, unsere Medialität und die Macht der Liebe.

 

Ich baue ganz auf Deine Stärke,
vertrau‘ o Liebe deiner Macht.
Denn ach, was wurden nicht für Werke
durch dich schon oft zustand gebracht.
Was aller Welt unmöglich scheint,
wird durch die Liebe doch vereint.“

Belmonte’s Arie
aus Mozarts „Entführung aus dem Serial“

Herzlichst,
Ursula W & Jan-Christoph Ziegler

juSpiration: Der etwas andere Blog.
Keinen Blog-Beitrag mehr verpassen – über neue Blog-Beiträge informiert sein:

Schaue regelmäßig auf unserer Webseite vorbei. Folge uns auf ▶ Telegram und ▶ Facebook – hier informieren wir über neue Beiträge.

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.
Sie dürfen das Werk nicht kommerziell vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen. Die Bearbeitung ist ausgeschlossen.
Der Titel des Werkes und der/ die Urheber sollen bei der Weiterverwendung wie oben im Beitrag aufgeführt genannt werden.
Kommerzielle Nutzung auf Anfrage.